Homepage

Dr. Gerald Volker Grimm 

Kunsthistoriker, Archäologe (M.A.), Künstler

Bonn

gerald.volker.grimmgmx.de

Freier Mitarbeiter von Helene-Portal für Archäologie, Kunst- und Kulturvermittlung

Ausstellung Heilige, Spielzeug, Glücksbringer. Pfeifentonfiguren aus Köln

TRIFFT TON TEXTIL? Wegen Nachfragen mehrerer Kollegen zeigen wir unverändert unser Poster vom 46. Internationalen Symposium Keramikforschung in Mayen (16. bis 20. September 2013 in Mayen)

Publikationen:

Wissenschaftliche Texte

Gerald Volker Grimm, Der Cupido und Psyche-Fries von Edward Burne-Jones. In: Stadt Neuss, Clemens-Sels-Museum (Hrsg.) / Gabriele Uerscheln / Michaela Kalusok (Redaktion): Edward Burne-Jones und William Morris: Amor und Psyche, Eine Holzstichfolge (Neuss 1998) 81-99.

Gerald Volker Grimm, Die Radiertechniken in England um 1900. In: Stiftung Museum Schloss Moyland (Hrsg.) / Robin Garton / Gerald Volker Grimm / Gerhard Vincent v. d. Grinten (Autoren): Rembrandt und die englischen Malerradierer des 19. Jahrhunderts (Bedburg-Hau 2005) 38-45.

Gerald Volker Grimm, Die englischen Malerradierer, ibid. Bildkommentare zu Nr. 63, 67, 70, 74 f., 84, 86, 89-93, 95 f., 99 f., 104-112, 118, 123 f., 131-133, 135 f., 141, 143 f., 148, 155, 162, 164, 168 f., 172 f. (ergänzend zu solchen von Robin Garton Bildkommentare zu Nr. 61 f., 65, 71-73, 79, 85, 87 f., 94, 97, 101-103, 116, 125, 137-139, 142, 145, 147, 149, 153, 157, 160, 165, 167).

Gerald Volker Grimm und Reggy Havekes-van Creij, Bestandskatalog der englischen Radierungen im Museum Schloss Moyland, ibid. S. 345-415 (Addenda et Corrigenda zu Rembrandt und die englischen Malerradierer des 19. Jahrhunderts).

Zu diesem Katalog gibt es eine im Netz publizierte Rezension: Jakob Golab: Rezension von: Robin Garton / Gerald Volker Grimm / Gerhard Vincent van der Grinten, Esq.: rembrandt und die englischen Malerradierer des 19. Jahrhunderts, Bedburg-Hau: Museum Schloss Moyland 2005. sehepunkte 6 (2006), Nr. 5 [15.05.2006], URL: http://www.sehepunkte.historicum.net/2006/05/9272.html (05.09.2006) bzw: Kunstform 7 (2006), Nr.05, URL: http://www.arthistoricum.net/index.php?id=276&ausgabe=2006_05&review_id=9272 (05.09.2006)

Gerald Volker Grimm, Die Britischen Malerradierer und Rembrandt. Schriften Museum Schloss Moyland 19, 2005, 8-18.

Gerald Volker Grimm, Kritik der Ausstellung und Rezension zu Kurzführer und Katalog: Gandhara. Das Buddhistische Erbe Pakistans. Legenden, Klöster und Paradiese. Bonn 2009. (Originale url: http://www.bhsg.uni-bonn.de/gandhara.html.) Unveränderte Übernahme Hier oder als PDF: http:// www.academia.edu/9964011/Kritik_der_Ausstellung_und_Rezension_zu_Kurzf%C3%BChrer _und_Katalog_Gandhara._Das_Buddhistische_Erbe_Pakistans._Legenden_Kl%C3%B6ster_und_Paradiese".

Gerald Volker Grimm, Überlegungen zu Pieter Bruegels d. Ä. Schiffe in ruhiger See. Kunstgeschichte. Texte zur Diskussion, 2009-22. (urn:nbn:de:0009-23-18080) url: http://www.kunstgeschichte-ejournal.net/discussion/2009/grimm/  bzw. http://www.kunstgeschichte-ejournal.net/archiv/2010/grimm . Oder als PDF: http://www.kunstgeschichte-ejournal.net/220/2/Grimm,_Gerald_Volker_-_%C3%9Cberlegungen_zu_Pieter_19-09-11.pdf.

Gerald Volker Grimm, Seestücke. Kommentar zu C. Vöhringer: Der alte Bruegel und die Schiffe – Anmerkungen zu Gerald Volker Grimms Überlegungen zu Bruegels verlorenen Schiffen in ruhiger See (kunstgeschichte. texte zur diskussion 2009-40) http://www.kunstgeschichte-ejournal.net/kommentare/2009/grimm/ . .

Gerald Volker Grimm, Pieter Bruegel d.Ä., Italien und die Antike (Göttingen 2009). Siehe hierzu auch: http://www.cuvillier.de/flycms/de/html/30/-UickI3zKPS7xdkk=/Buchdetails.html?SID=cPIC6EO6bba9 .

Rezension im Netz: Arthur J. DiFuria: Walter Gibson, Figures of Speech: Picturing Proverbs in Renaissance Netherlands. Berkeley: University of California Press, 2010. xv, 236 pp, fully illustrated, ISBN 978-0-520-25954-6. Gerald Volker Grimm, Pieter Bruegel D. Ä.: Italien und die Antike. Göttingen: Cuvillier Verlag, 2009. 226 pp, fully illustrated, ISBN 978-3-86955-142-5. Margaret A. Sullivan, Bruegel and the Creative Process, 1559 - 1563. Burlington, VT: Ashgate Press, 2010. xi, 248 pp, fully illustrated, ISBN 978-0-7546-6979-1. HNA Review of Books, Sixteenth Century: URL: http://www.hnanews.org/archive/2011/11/sixteenth1.html (10.09.2012) bzw. : Historians of Netherlandish art: newsletter and review of books, 28:2, 2011, 26-27.

Gerald Volker Grimm, Inventarisierung der Pfeifentonfiguren und anderer Bilddrucke des Hetjens-Museums, Düsseldorf in d:kult-online: http://www.duesseldorf.de/kultur/kulturamt/dkult/index.shtml > „Objekte“ > „Hetjens-Museum“ bzw. > „Suche“ > HM.1937-114, HM-1959-98, HM.2009-272, HM.2010-1 bis HM.2010-12, HM.A-470 bis HM.A-476, HM.E-92 bis HM.E-101, HM.E-347, HM.E-348, HM.LR-644, HM.LR-1679, HM.LR-1894 bis HM.LR-1997, HM.LR-2055, HM.LR-2072a, b, HM.LR-2080, HM.LR-2094, HM.LR-2095, HM.LR-2140, HM.N-1, HM.N-1A sowie Gerald Volker Grimm und Sally Schöne: HM.2000-62. (Düsseldorf ohne Jahr [2010])

Gerald Volker Grimm und Carolin Wilhelm: III.3.6 Fragment eines Tonmodels mit der „Anbetung der Hirten“. Werner Schäfke / Markus Trier (Hrsg.) / Bettina Mosler (Mitarbeit): Mittelalter in Köln. Eine Auswahl aus den Beständen des Kölnischen Stadtmuseums (Köln 2010) 186-187.

Gerald Volker Grimm, Tonfiguren der Spätgotik und Renaissance im Töpfereimuseum Raeren. Im Andenken an Otto Eugen Mayer. Raerener Museumskurier 28, 2010, 63-75 (Taf. 3 nicht maßstabsgetreu) im http://cb-tm.de/notiz/download.php?id=56230">Internet: http://cb-tm.de/notiz/download.php?id=56230 (Maßstab bei Ausdruck in A4 M = 1:2).

Gerald Volker Grimm, Der Meister E. S. und die spätgotische Reliefplastik. Aachener Kunstblätter, 64, 2006-2010, 51-85.

Gerald Volker Grimm, Kleine Meisterwerke des Bilddrucks. Ungeliebte Kinder der Kunstgeschichte Handbuch und Katalog der Pfeifentonfiguren, Model und Reliefdrucke. Suermondt-Ludwig-Museum, Aachen (Büchenbach 2011). Mit Beiträgen von Thomas Fusenig, Wolfram Giertz, Tünde Kaszab-Olschewski, Thomas Kühtreiber, Hans Mommsen und Carolin Wilhelm. ( Addenda et Corrigenda und http://www.verlag-dr-faustus.de/?page_id=22&category=1"> Homepage des Verlags).

Rezension: Jan Kypta, Gerald Volker Grimm: Kleine Meisterwerke des Bilddrucks. Ungeliebte Kinder der Kunstgeschichte. Mit Beiträgen von Thomas Fusenig, Wolfram Giertz, Tünde Kaszab-Olschewski, Thomas Kühtreiber, Hans Mommsen und Carolin Wilhelm. Verlag Dr. Faustus, Büchenbach 2011. Archeologicke Rozhledy 65, 2013-2, 441-442.

Gerald Volker Grimm, Vorbericht zu Funden einer Bilderbäckerwerkstatt, Grabung Prinzenhofstraße in Aachen. Aachener Geschichtsverein-Online Beiträge (Aachen 2011): http://www.aachener-geschichtsverein.de/ file_download/281 (zu erreichen über: http://www.aachener-geschichtsverein.de/Online-Beitraege/will-aachen-gutenberg-von-seinem-mainzer-denkmalsockel-stossen).

Gerald Volker Grimm, Bilddrucke aus Neuss. Novaesium. Neusser Jahrbuch für Kunst, Kultur und Geschichte, 2011, 259-270.

Brühler Ofenkacheln aus dem Mittelalter - mit einem Beitrag zur Datierung und zur Entwicklung der Verkleidungen vom Typus Burg Tannenberg. Bonner Jahrbücher 209, 2009, 215-238 (ersch. 2011).

Gerald Volker Grimm, Vom Modello zum Model. Herstellungsverfahren und Weiterverarbeitung spätmittelalterlicher Bilddrucke. In: Sabine Felgenhauer-Schmiedt / Nikolaus Hofer / Karin Kühtreiber / Gabriele Scharrer Liska: Keramik und Technik. Internationale Fachtagung der Österreichischen Gesellschaft für Mittelalterarchäologie zugleich 43. Internationales Symposium des Arbeitskreises für Keramikforschung. Mautern an der Donau, 20. bis 25. September 2010 (Wien 2011 = Beiträge zur Mittelalterarchäologie in Österreich 27, 2011) 145-154.

Gerald Volker Grimm, Blumen und verräterische Falten. Nachbearbeitungsspuren als Datierungshilfe bei serieller Kleinplastik. In: Sabine Felgenhauer-Schmiedt / Nikolaus Hofer / Karin Kühtreiber / Gabriele Scharrer Liska: Keramik und Technik. Internationale Fachtagung der Österreichischen Gesellschaft für Mittelalterarchäologie zugleich 43. Internationales Symposium des Arbeitskreises für Keramikforschung. Mautern an der Donau, 20. bis 25. September 2010 (Wien 2011 = Beiträge zur Mittelalterarchäologie in Österreich 27, 2011) 309-313.

Gerald Volker Grimm und Tünde Kaszab-Olschewski (Hrsg.): Heilige, Spielzeug, Glücksbringer. Pfeifentonfiguren aus Köln (Weinstadt 2012). Siehe hierzu auch: http://www.bag-verlag.de/epages/61699681.sf/de_AT/?ObjectPath=/Shops/61699681/Products/5068"> Homepage des Verlags.

Gerald Volker Grimm, Kloster Liebenau. Die Pfeifentonfiguren. In: Mathilde Grünewald, Unter dem Pflaster von Worms. Archäologie in der Stadt (Lindenberg im Allgäu 2012) 354-359.

Gerald Volker Grimm: Rezension von: Eva Roth Heege: Ofenkeramik und Kachelofen. Typologie, Terminologie und Rekonstruktion im deutschsprachigen Raum (CH, D, A, FL) mit einem Glossar in siebzehn Sprachen, Basel: Verlag Schweizerischer Burgenverein 2012, in: sehepunkte 12 (2012), Nr. 10 [15.10.2012], URL: http://www.sehepunkte.de/2012/10/21552.html bzw.zeitgleich erschienen in KUNSTFORM 13 (2012), Nr. 10, URL: http://www.arthistoricum.net/kunstform/rezension/ausgabe/2012/10/21552/. Oder auch bei furnologia.de: http://www.furnologia.de/furnologia/Bibliothek/bibliothek_rezensionen/bibliothek_rezension_2012%20Roth.htm. http:// www.sehepunkte.de/2012/10/21552.html oder http://www.arthistoricum.net/kunstform/rezension/ausgabe/2012/10/21552/ oder auch http://www.furnologia.de/furnologia/Bibliothek/bibliothek_rezensionen/bibliothek_rezension_2012%20Roth.htm.

Gerald Volker Grimm: Ein neuzeitlicher Model mit der Heiligen Sippe nach spätmittelalterlichen Vorbildern. Der Wormsgau 29, 2012, 25-29 (siehe auch: Mathilde Grünewald: Ein Tonmodel mit der heiligen Sippe. Ibid S. 24-25).

Gerald Volker Grimm: Rezension von: Dagmar Preising / Michael Rief (Hgg.): Mittelalterliche Bildwerke aus Utrecht 1430-1530, Stuttgart: Belser Verlag 2013, in: sehepunkte 13 (2013), Nr. 7/8 [15.07.2013], URL: http://www.sehepunkte.de/2013/07/23715.html. http://www.sehepunkte.de/2013/07/23715.html"> Hier.

Gerald Volker Grimm, B5.19-20a-d. Pfeifentonfiguren aus der Wormser Werkstatt. In: Reiss-Engelhorn-Museen Mannheim / Staatliche Schlösser und Gärten Baden Württemberg / Alfried Wieczorek / Bernd Schneidemüller / Alexander Schubert / Stefan Weinfurter (Hrsg.), Die Wittelsbacher am Rhein. Die Kurpfalz und Europa. Begleitband zur 2. Ausstellung der Länder Baden Württemberg , Rheinland-Pfalz und Hessen. Band 1. (Regensburg 2013) 218-220. Gerald Volker Grimm, C3.11c. Kruzifix, C 3.11d. Tonreiter und C 3.12b. Zwei Trachtenfiguren, ibid. S. 345-347. Gerald Volker Grimm und Tünde Kaszab-Olschewski, C3.11b. Backmodel mit der Verkündigung an Maria, ibid S. 344-345.

Gerald Volker Grimm / Bernd Päffgen, Die angebrannte Schongauerin – Anmerkungen zu einem zur Herstellung von Backwerk umgenutzten Tonmodel der Mitte des 16. Jahrhunderts aus Schongau im Pfaffenwinkel/Oberbayern. In: Claudia Theune / Gabriele Scharrer-Liška / Elfriede Hannelore Huber / Thomas Kühtreiber, Stadt - Land - Burg. Festschrift für Sabine Felgenhauer-Schmiedt zum 70. Geburtstag. Internationale Archäologie. Studia honoria Band 34 (Rahden/Westf. 2013) 345-353.

Gerald Volker Grimm, Paragone einmal anders I: Bilddruck versus Briefdruck. In: Harald Siebenmorgen / Badisches Landesmuseum Karlsruhe / Arbeitskreis für Keramikforschung, Blick nach Westen. Keramik in Baden und im Elsass. 45. Internationales Symposium Keramikforschung Badisches Landesmuseum Karlsruhe 24.-28.9.2012 (Karlsruhe 2013) 53-61. Online über Academia.edu: https://www.academia.edu/29616707/Paragone_einmal_anders_I_Bilddruck_versus_Briefdruck_and_Paragone_einmal_anders_II_Ton_trifft_Textil

Wolfram Giertz / Gerald Volker Grimm / Tünde Kaszab-Olschewski, Eine neue Bilderbäckerwerkstatt in Aachen. In: Jürgen Kunow / Marcus Trier (Hrsg.), Archäologie im Rheinland 2013 (Darmstadt 2014) 194-196.

Gerald Volker Grimm, Maltechnik bei Bruegel und Brueghel. Christina Currie/Dominique Allart, The Brueg(H)el phenomenon. Paintings by Pieter Bruegel the Elder and Pieter Brueghel the Younger, with a Special Focus on Technique and Copying Practice. 3 Bde. Turnhout, Brepols 2012. 1061 S., 1392 Abb. ISBN 978-2-930054-14-8. € 160,00. Kunstchronik 68-1, 2015, 15-19.

Wolfram Giertz / Gerald Volker Grimm / Tünde Kaszab-Olschewski / Hans Mommsen / Andreas Schaub, Eine spätmittelalterliche Bilderbäckerwerkstatt in der Prinzenhofstraße zu Aachen. Bonner Jahrbücher 213, 2013, 199-278 (ersch. 2015).

Gerald Volker Grimm, Martin Hirsch, Die spätgotische Tonplastik in Altbayern und den angrenzenden Regionen, Petersberg: Michael Imhof Verlag, 2010, 272 Seiten, zahlreiche Abbildungen, darunter 15 Farbtafeln, € 49,95, ISBN 978-3-86568-616-9. Zeitschrift für Kunstgeschichte 78-1, 2015, 155-161.

Gerald Volker Grimm / Tünde Kaszab-Olschewski, Zu einer künstlerischen Rekonstruktion der Grabmemorie Karls des Großen. In: Tobias Gärtner / Stefan Hesse / Sonja König, Von derWeser in die Welt. Festschrift für Hans-Georg Stephan zum 65. Geburtstag. Alteuropäische Forschungen. Neue Folge 7 (Langenweissbach 2015) 123-139.

Gerald Volker Grimm, Die mitteleuropäischen Backmodel des 15. Jahrhunderts. Werkstattgruppen – Chronologie – Verbreitung. In: Lutz Grunwald (Hrsg.), Den Töpfern auf der Spur. Orte der Keramikherstellung im Licht der neuesten Forschung. RGZM-Tagungen 21 (Mainz 2015) 349-358.

Tünde Kaszab-Olschewski / Gerald Volker Grimm, Trifft Ton Textil?. In: Lutz Grunwald (Hrsg.), Den Töpfern auf der Spur. Orte der Keramikherstellung im Licht der neuesten Forschung. RGZM-Tagungen 21 (Mainz 2015) 367-370.

Gerald Volker Grimm, Anabella Weismann; Pieter Bruegel d. Ä.; Reinbeck b. H.: Rowohlt Taschenbuch Verlag 2015; 161 S., zahlreiche Ill.; ISBN 978-3-499-50519-5;€ 8,99. Journal für Kunstgeschichte. Journal of Art History. Die internationale Rezensionszeitschrift 19, 2015, 341-364.

Gerald Volker Grimm, Eine hochmittelalterliche Henkelflasche mit gefälschtem Kaisersiegel. In: Silvia Glaser (Hrsg.), Keramik im Spannungsfeld zwischen Handwerk und Kunst. Beiträge des 44. Internationalen Symposiums Keramikforschung im Germanischen Nationalmuseum, Nürnberg, 19.-23.September 2011. Wissenschaftliche Beibände zum Anzeiger des Germanischen Nationalmuseums 40 (Nürnberg 2015) 41-50.

Tünde Kaszab-Olschewski / Gerald Volker Grimm, Überlegungen zur Brittenburg. Bonner Jahrbücher 214, 2014, 43-69.

Gerald Volker Grimm (Hrsg.), Die Wormser Bilderbäckerei I. Meister - Werkstatt - Wirkung (Büchenbach 2016).

Gerald Volker Grimm / Stefanie Hoss, Artefact van de maand: Molensteenkraag. Center for Artefact Research. http://www.artefactresearch.be/index.php/49-artefact-van-de-maand-molensteenkraag (Oktober 2016).

Gerald Volker Grimm, Rezension zu: Stichting voor onderzoek historische tabakspijpen (Hrsg.), PKN Jaarboek 2015 (Leiden 2015). 24 €. Berichte aus dem Arbeitskreis Tonpfeifen 1 (Bonn 2017). ISBN: 978-90-801138-6-2.URL: http://archiv.ub.uni-heidelberg.de/propylaeumdok/ volltexte/2017/3403. Hier.

Gerald Volker Grimm (mit einem Beitrag von Ralf Weisbarth), Spätgotische Kunsttöpferei im Hanseraum. Weiß glasierte und hochverzierte Irdenware in Steinzeugtradition aus Stralsund. In: Hans-Georg Stephan (Hrsg.), 47. Internationales Symposium Keramikforschung 2014 in Wittenberg (D). Keramik und Töpferei im 15./16. Jahrhundert Keramik und Töpferei im 15./16. Jahrhundert : Beiträge des 47. Internationalen Symposiums für Keramikforschung vom 8. bis 12. September 2014 in der Lutherstadt Wittenberg. Hallesche Beiträge zur Archäologie des Mittelalters und der Neuzeit 2 (Langenweissbach 2016) 59-72.

 

Wissenschaftliche Zeichnungen

Hans-Joachim Schweitzer: Die Landnahme der Pflanzen. Plants invade the land. Decheniana (Bonn) 156, 2003, 177-215: Abb. 33a-d, S. 209 [Abb. 33b um 90° gedreht]

Hans-Joachim Schweitzer / Martin Kirchner: Die rhäto-jurassischen Floren des Iran und Afghanistans. 13 Cycadophyta II. Bennetitales. Palaeontographica. Abteilung B Bd. 264 (Stuttgart 2003) S. 1-166: Abb.: 21a-b, 22 a-f, 23a-b, 25a-c, 28, 29a-b, 34, 35a-c, 36a-b, 49a-c, 52, 62a-d

Hans-Joachim Schweitzer: Die Oberdevon-Flora der Bäreninsel. 5. Gesamtübersicht. Palaeontographica. Abteilung B Bd. 274 (Stuttgart 2006) S. 1-191: Abb.: 6, 7, 8, 9a-b, 28a-b, 30, 31, 32, 33, 53b, 73, 74, 75, 76, 78 (nur rechtes Teilstück und Verbindung), 80a-f, 81a-b, 85, 87a-d, 88a-b, 89a-c, 92a, 100a (nur o.l.)

S. Berg-Hobohm / A. Schmid-Hecklau, Hund oder Katz? Ein Aquamanile aus einer mittelalterlichen Wüstung bei Adelzhausen, Landkreis Aichach-Friedberg, Schwaben. Das Archäologische Jahr in Bayern 2007, 2008, S. 129-131. Abb. 186, S. 131.

Lehrtätigkeit

2000-2003 Workshopleiter für Radierung bei der Kreisverwaltung Mayen-Koblenz

Seit 2001 Dozent für Radierung bei der Kunstakademie Rheinland e. V.

Seit 2002 Dozent für Zeichentechnik an der Volkshochschule Andernach

2005 Dozent für Kunstgeschichte an der Volkshochschule Bendorf

2012 Gemeinsam mit Tünde Kaszab-Olschewski Lehrbeauftragter am Institut für Kunstgeschichte und Archäologie an der Universität Bonn

Interessen

Bisher habe ich mich hauptsächlich mit viktorianischer Kunst (Malerei, Buchkunst, Graphik, Skulptur, Architektur und Kunstgewerbe), dem internationalen Symbolismus und Jugendstil, der niederländischen und deutschen Kunst des 15. bis frühen 17. Jahrhunderts beschäftigt. Daneben interessieren mich auch die frühen Kelten, die eurasische Steppenzone in Antike und Frühmittelalter, der griechisch-römische Klassizismus, interkulturelle Kontakte und Beeinflussungen, Ukyo-e und Graphik im Allgemeinen.

Ansonsten mag ich vor allem Buddhismus, römisch Kochen, Musik (ganz verschiedene und nur passiv) und ich interessiere mich (zeitweise halbberuflich) für Paläontologie.

Fossil-Zeichnung

Raerener Keramik

Regelmäßige Flächenaufteilungen

|| ||

|| ||

|| ||

Zum Zeitpunkt der Verlinkung konnte ich weder illegale Inhalte, insbesondere Verletzungen des Urheberrechtes auf den verlinkten Seiten finden, noch habe ich Einfluss auf deren Gestaltung. Aus diesem Grunde schließe ich jede Haftung für die verlinkten Seiten und deren Weiterverlinkung ausdrücklich aus.

Gerald Volker Grimm